Montag, 3. Dezember 2018

Wachet auf, ruft uns die Stimme der Wächter 2018



Die Wächter werden immer weniger.
Wenn sie rufen, verhallen ihre Rufe ungehört.
Ihre Stimmen gehen im lauten und unnützen Geschrei plappernder törichter Menschen unter, die uns vorgaukeln, daß alles in Ordnung ist.
Wenn die Stimme eines Wächters bis zu uns erschallt, dann wird er mundtot gemacht, bevor wir seine Warnung erfassen können.
Wenn wir es geschafft haben, die Warnung des Wächters zu hören, dann wird der Inhalt dieser Botschaft pervertiert, verzerrt oder lächerlich gemacht.

Oh ihr törichten, nicht hören wollenden, nicht hören dürfenden Mäner und Frauen!
Nicht zuletzt im eigenen sinnlosen Geschrei und im Lärm einer verblendeten Zeit werden eure Talente vergeudet und mißbraucht.
Kein Aug und kein Ohr erkennt oder spürt mehr die wahre Freude.


Sturmfestung 3




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schreiben Sie ruhig einen Kommentar, aber bleiben Sie höflich und sachlich.

 Spamer und Trolle werden umgehend in den Wald zurückgeschickt.

Kommentare zu Posts, welche länger als 7 Tage zurückliegen
oder größer als 700 Wörter sind, werden aus organisatorischen Gründen
nicht veröffentlicht.