Samstag, 2. Juni 2018

Spaziergang in Salzburg



Heute sind wir anläßlich des Salzburger Kaiviertelfestes schon am Samstag spazieren gegangen und nach ausgiebigen kulinarischen Genüssen, gab es noch einen Abstecher zum Friedhof von St.Peter und zum Alten Markt.

Am Anfang jedoch, wie schon so oft, ein Blick nach oben zum ehrwürdigen Stift Nonnberg.


Nonnberg



Irgendwie habe ich ja immer ein komisches Gefühl, am Friedhof zu fotografieren aber es ist einfach zu schön dort, um es nicht zu zeigen.



St. Peter Friedhof



St. Peter Friedhof 2


St. Peter Friedhof 3


Tor Margarethenkapelle


Rosenfenster 2


Im Cafe Tomaselli herrscht reger Betrieb und alle Schirme schützen vor der Sonne….



Schirme 2



….der Heilige Florian am Florianibrunnen hingegen hat seinen Schirm seit 1734 stets zugeklappt.


Alter Markt Brunnenfigur


Dieser grimmige Wasserspeier …..


Speier auf dem kleinsten Haus


…ist auf dem kleinsten Haus Salzburgs .


Kleinstes Haus



Sein Kumpane speit unermüdlich in den Brunnen am Alten Markt..


Brunnenspeier


…und sorgt dafür, daß die gespiegelte Wasserwelt  ordentlich verzerrt wird.



Brunnenwasser 1



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schreiben Sie ruhig einen Kommentar, aber bleiben Sie höflich und sachlich.

 Spamer und Trolle werden umgehend in den Wald zurückgeschickt.

Kommentare zu Posts, welche länger als 7 Tage zurückliegen
oder größer als 700 Wörter sind, werden aus organisatorischen Gründen
nicht veröffentlicht.