Donnerstag, 28. Juni 2018

Regen…



Bellfrells marschieren jeden Tag so ca 6 km oder fahren mit dem Rad mind. 20 km.
An einem Tag wie heute  - es schüttet seit gestern spät abends ununterbrochen wie aus Kübeln – ist das schon eine Herausforderung.
Lediglich ein, zwei arme Hunde samt z’wider dreinschauenden Herrln sind uns untergekommen und der eine oder andere unerschütterliche Radfahrer.

Sazachkai Regen


Die Salzach ist schon ganz schön hoch….

Braune Salzach

…..und erst im Zoom auf diesen sonst lediglich sanft plätschernden Zufluß sieht man, wie stark es regnet.

Salzachzufluß

Vom Kaufmannsteg aus sieht man die Glasenbachbrücke heute nur ganz verschwommen.


Salzach 2

Einsam und naß geht es weiter


Regenweg am Kai

Auch der sonst ganz harmlose Bach unter der neuen Radbrücke in Elsbethen donnert wild in die Salzach hinein.


Neue Radbrücke Elsbethen





Bach Elsbethen


Es regnet ohne Unterlaß ….


Regentropfen auf Zweig




Spielplatz im Regen


Es reicht  - ab nach Hause

Unterm Schirm am Heimweg