Donnerstag, 14. September 2017

Kreuzerhöhung


Heute war, bzw. ist noch, das Fest Kreuzerhöhung.


Das Kreuzfest im September hat seinen Ursprung in Jerusalem; dort war am 13. September 335 die Konstantinische Basilika über dem Heiligen Grab feierlich eingeweiht worden. Der 13. September war auch der Jahrestag der Auffindung des Kreuzes gewesen. Am 14. September, dem Tag nach der Kirchweihe, wurde in der neuen Kirche dem Volk zum ersten Mal das Kreuzesholz gezeigt („erhöht“) und zur Verehrung dargereicht. Später verband man das Fest auch in Verbindung mit der Wiedergewinnung des heiligen Kreuzes durch Kaiser Heraklius im Jahr 628; in einem unglücklichen Krieg war das Kreuz an die Perser verloren gegangen, Heraklius brachte es feierlich an seinen Platz in Jerusalem zurück.

Quelle



Dieses Fest schließt an die Legende der Kreuzfindung durch die Hl. Helena, die Mutter des Kaisers Konstantin an, der wiederum im Zeichen des Kreuzes (in hoc signo vinces – unter diesem Zeichen wirst du siegen)  312 n.Ch. eine entscheidende Schlacht gewonnen hat.

Kreuzerhöhung – das Kreuz sollte weithin sichtbar sein.
Heute ist das Kreuz für viele Menschen nur noch ein Anstoß, ein Ärgernis. 
Sogar Kardinäle verstecken aus vorgeblicher Rücksichtnahme auf “Andersgläubige” ihr Brustkreuz, sich selbst als ungläubig Definierende verlangen, daß das Kreuz aus dem öffentlichen Raum zu verschwinden habe, da es angeblich eine Provokation ihrer säkularen Befindlichkeiten darstelle und so oft wie nie zuvor, werden Menschen, die ein Kreuz tragen, gedemütigt, verspottet und geächtet – aus welchen Gründen auch immer.


Hier gibt es am heutigen Fest der Kreuzerhöhung noch ein paar ausgewählte Kreuze
zur hoffentlich erbaulichen Betrachtung.


Kalvarienberg Maria Plain bei Salzburg


Jesus am Kreuz Maria Plain



Kreuz am Salzachkai Müllnersteg, Salzburg



Kreuz am Kai Müllnersteg


Ausgesonderte Grabkreuze am Salzburger Kommunalfriedhof


Grabkreuze 2014-11-02 065



Katschthaler Kreuz am Salzburger Mönchsberg


Katschthaler Kreuz 2015-04-10 015



Basilica Santa Croce Gerusalemme in Rom


Santa Croce Gerusalemme (3) mit Flugzeug



In der Basilica San Pietro in Rom



San Pietro Kreuz über



Friedhof St. Sebastian in Salzburg



Sebastiansfriedhof3



Kreuz am Obelisken auf der Piazza San Pietro in Rom

Schwarzweiß Gegenlicht Obelisk




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schreiben Sie ruhig einen Kommentar, aber bleiben Sie höflich und sachlich.

 Spamer und Trolle werden umgehend in den Wald zurückgeschickt.

Kommentare zu Posts, welche länger als 7 Tage zurückliegen
oder größer als 700 Wörter sind, werden aus organisatorischen Gründen
nicht veröffentlicht.