Samstag, 3. Dezember 2016

Heute ist vermutlich…

 

 

 

…..der letzte schöne Tag in unserem kleinen Land der Berge, der Dome, der Strome, der Äcker, der Hämmer, der Söhne ( seit 2011 auch der Töchter) und fürs Schöne vielbegnadete.
Ich wage mir gar nicht auszudenken, was passieren wird, wenn sich morgen (oder übermorgen) herausstellen sollte, daß NICHT der alle im Land  Einende, der nicht Spaltende, von soooo viiieeeelen Künstlern und Promis Unterstützte, liebe, gute, menschenfreundliche,  unabhängige, weil linksüberparteiliche, neoheimatverbundene, professorale, pumperlgesunde und Überhaupt- Kandidat Alexander van der Bellen die Wahl zum UHBP geschafft hat.

 

  • Wird sich die Hölle auftun und Österreich in ihren Schlund hinabreißen?
  • Wird Deutschland in Österreich einmarschieren oder umgekehrt – wird Österreich irgendwo einmarschieren?
  • Werden alle Österreicher per Gesetz bis aufs Blut karniefelt werden?
  • Wird Österreich diesmal aus der EU ausgeschlossen?
  • Werden die Österreicher nicht mehr ausreisen dürfen?
  • Wird womöglich niemand mehr mit uns sprechen oder - was noch viel schlimmer wäre-
  • werden wir weiterhin das unbedeutende kleine Rädchen im Weltgeschehen bleiben und es passiert womöglich - NIX?

 

Bange und noch bängere Fragen, die das zur zur Wahl schreitende und sich auf dem nächtlichen Lager herumwälzende österreichische Stimmvieh quälen sollten, gell?

 

Bellfrell vor der chiesa nuova Sonntag (7)

 


.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schreiben Sie ruhig einen Kommentar, aber bleiben Sie höflich und sachlich.

 Spamer und Trolle werden umgehend in den Wald zurückgeschickt.

Kommentare zu Posts, welche länger als 7 Tage zurückliegen
oder größer als 700 Wörter sind, werden aus organisatorischen Gründen
nicht veröffentlicht.