Freitag, 28. Oktober 2016

An schönen Herbsttagen…



… kann ich nicht zu Hause bleiben und vor dem PC sitzen; denn ich weiß, es werden noch genug dunkle und kalte Tage kommen.
Aber an Tagen wie heute zieht es mich mit dem Fotoapparat raus in die Sonne und wenn es lediglich ein Marsch über die Hellbrunner Allee und den Hellbrunner Berg ist – was in Summe hin und zurück immerhin auch 10 km ausmacht, man kommt mit einem guten Gefühl nach Hause.

EschenbachFrohnburg Bäume



EmsburgHimmel 2

Rosen 1Hellbrunner Park 1


Entensiesta

Bank


Hellbrunnerberg 1


Anifer Blick


Watzmann mit Hubschrauber

Georg Trakl

Verklärter Herbst

Gewaltig endet so das Jahr
Mit goldnem Wein und Frucht der Gärten.
Rund schweigen Wälder wunderbar
Und sind des Einsamen Gefährten.
Da sagt der Landmann: Es ist gut.
Ihr Abendglocken lang und leise
Gebt noch zum Ende frohen Mut.
Ein Vogelzug grüßt auf der Reise.
Es ist der Liebe milde Zeit.
Im Kahn den blauen Fluß hinunter
Wie schön sich Bild an Bildchen reiht –
Das geht in Ruh und Schweigen unter.







.

Keine Kommentare: