Samstag, 16. April 2016

Fünf!!!



Man faßt es nicht!
Seit zwei Tagen sitzt Mama ausgiebig und lange am Nest, sodaß man kaum Einblick hat.
Gerade eben ist es mir aber gelungen,  einen Blick in die Kinderstube zu erhaschen und siehe da:
FÜNF Eier!
FÜNF!
Wenn da erst einmal fünf hungrige, großschnäbelige Freßmaschinen drinnen sitzen – das wird eng werden.
FÜNF – diese Eltern haben eine intensive und anstrengende Zeit vor sich!
Hoffentlich wird aus allen was –  tzzz   …..jetzt sind sie  noch nicht einmal richtig da und schon muß man sich Gedanken machen…..


Fünf


1 Kommentar:

  1. Fünf! So was!
    Das ist nach heutiger Auffassung schon fast asozial, außer bei einer bestimmten Gruppe.

    AntwortenLöschen