Freitag, 26. Februar 2016

Ein Vorfall ….




…drei Berichte:


5 Männer SN 25.2.2016



5 Afghanen  Krone  25.2.2016


Polizeibericht 5 Afghanen   25.2.2016

Die Frage, die ich mir stelle:
Welches Format hat recherchiert und welches nicht?


Die Aufgabe des Journalismus laut Definition von Wikipedia:
»Journalismus trägt zur öffentlichen Meinungsbildung bei. Er wird deshalb oft als vierte Gewalt im Staat bezeichnet (vgl. Fabris 1981). Die Aufgabe des Journalismus wurde in der Geschichte immer wieder neu interpretiert. Der Journalismus ist permanent in Bewegung, sein stetiger Wandel schafft jeder Journalistengeneration neue Probleme und neue Herausforderungen
Die Herausforderungen unserer Journalistengeneration zeigen sich dieser Tage mehr als genug.
Es wird uns wohl nichts anderes übrig bleiben, als uns unsere Meinung selbst zu bilden, sofern uns die Bildungspolitik vergangener Jahre das sinnerfassende Lesen und selbständige Denken nicht schon gänzlich ausgetrieben hat.

Keine Kommentare: