Freitag, 4. Dezember 2015

Barbarazweige



Nach altem Brauch schneidet man sich am 4. Dezember, dem Barbaratag,  Zweige von Obstbäumen oder Sträuchern ab, stellt sie in der Wohnung ins Wasser und zu Weihnachten blühen diese dann.
Bei uns blühten gestern schon Sträucher und der Himmel war strahlend blau.

Zum Vergrößern in die Bilder klicken
Barbarazweige1


Barbarazweige2


Barbarazweige3


Barbarazweige4


Keine Kommentare: