Donnerstag, 27. August 2015

Beten!



im sitzen beten

»..Das Gebet entspringt der Vertrautheit mit dem Wort Gottes.Ist da diese Vertrautheit in unseren Familien?
Haben wir ein Evangelium zuhause?
Lesen wir daraus manchmal gemeinsam?
Betrachten wir es, indem wir den Rosenkranz beten?…«
Generalaudienz 26. August 2015 

.
Fragt Euch mal alle, wann Ihr zuletzt ein Vater Unser, einen Rosenkranz oder wenigstens ein Ave Maria gebetet habt, denkt nach, wann Ihr das letzte mal bei einer Sonntagsmesse, einer eucharistischen Anbetung oder gar  zur Beichte gewesen seid und vergleicht es mit dem Aufwand den Ihr einsetzt, wenn Ihr im Neuland aus selbstverständlich nur ehrenwerten, hehren  christlichen Motiven gegen Eure Mitbrüder loszieht,  bzw. “whistleblowed”, wie man verleumden und denunzieren in diesem Neuland euphemisiert.
?
Ach so, ich wußte nicht, daß der moderne, aufgeschlossene und im 21. Jahrhundert angekommene Katholik das alles nicht mehr nötig hat, um ein Katholik zu sein……


Keine Kommentare: