Mittwoch, 15. Juli 2015

Noch Fragen?


Videodirektlink


Hamburger Morgenpost

Kommentare:

  1. Ein Unrechtsbewußtsein findet nicht statt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tjaaa....und man führe sich vor Augen, daß dies auch ein Teil der neuen "Wählergeneration" ist.

      Löschen