Donnerstag, 30. Juli 2015

Auch darum schlafen in Traiskirchen….



….Frauen und kleine Kinder im Freien:


Eingebettet in einen 4-minütigen Bericht der ZiB 2 vom 28.7.2015 erfährt man in dieser kurzen Sequenz etwas, das richtungsweisend sein dürfte, wie Solidarität in Zukunft gelebt werden könnte – und ja, das ist jetzt sarkastisch aber vor allem beängstigend.


Keine Kommentare: