Mittwoch, 11. März 2015

Konkurrenz für herkömmliche Frauenzeitschriften

 

 

In bella Italia gibt es diese Friseursalon bereichernde Novität ja schon.

 

Il mio Papa

 

 

Und nun hat Panini die Marktlücke für den deutschen Sprachraum auch geschlossen.

 

 

Deutsche Ausgabe Mein Papst

 

Der Verlag betont, daß dieses monatlich erscheinende Fachblatt ab 18. März 2015 im gut sortierten Zeitschriftenhandel/Kiosk  um 1,80 Euronen käuflich erworben werden kann und dort neben den klassischen Frauenzeitschriften ausgelegt werden soll.

 

Ähm ja!?

 

 

Cover_JOLIE_713stern-cover-januar-2012-x640138626-preview-pressemitteilung-titelbild-von-stern-nr-14-vom-31-03-2005cosmopolitan-coverbeautyqueenjenni-68aacd6364044c320bb0242f18665936


1 Kommentar:

  1. Wirklich mutig wäre es gewesen, das Blatt schon unter Paul VI zu gründen. Jetzt ist es einfach nur "Trend bedienen".

    AntwortenLöschen