Samstag, 22. November 2014

Es geht eben immer noch ein bißchen blöder…

 

 

Traurig ist es aber, wenn diese Blödheit ausgerechnet von der katholischen Jungschar ausgeht und diese auf einen Zug aufspringt von dem man weiß, daß er uns unweigerlich in den Abgrund fahren wird.

Voilà! So schaut der von der Jungschar Wien entsandte Nikolaus aus:

 

Nikolaus als Frau ohne Bart

 

Jungschar Wien Nikolaus2

 

Begründet wird dieser eindeutige Genderwahn der Jungschar so:

 

»Auch eine Frau als Bischof Nikolaus ist für die Jungschar kein Problem. Denn: "Kinder sehen die Rolle, nicht die Person."..« Quelle

 

Ich bin kein  Kind, darum sehe ich hier weder Rolle noch Person sondern die eindeutige Absicht Gender Indoktrination zu betreiben.
Ob’s nun von den Jungschar- Jugendlichen in Unkenntnis selbst oder deren Leitern wissentlich betrieben wird, das ist eine Frage, die der zuständige Bischof/Kardinal zu klären hätte.

Flickr Jungschar Wien 
Nikolotipps Jungschar Wien


Keine Kommentare: