Freitag, 3. Oktober 2014

Ich bin nominiert!

 

Die Nominierungsphase für den diesjährigen “Schwester- Robusta – Preis der deutschsprachigen Blogoezese”  ist zu Ende gegangen und  - ich wurde tatsächlich nominiert!

Die erste Nominierung habe ich für die Kategorie “Politik” bekommen:

 

Möwe mit Eis pajaros-helado01

Ja, von Politik verstehe ich was, so von Umverteilung, Abgaben und Gerechtigkeit….

Eine zweite Nominierung habe ich für die Kategorie  “Alltag” erhalten – auch da kann ich doch irgendwie aus reichhaltiger, eigener Erfahrung schöpfen:

Möwe mit NaschzeugMöwe mit FlaschenMöwe und pizzaMöwe trägt Müllsack

 

Und dann gibt’s da noch eine völlig überraschende Nominierung für die Kategorie “Großmaul” :

 

Möwe gähntMöwe mit hochgestrecktem Kopf Gabbiano-Reale-1Möwe seagulls-attack-cliff-climber-abseiling

 

“Großmaul” – das hab’ ich nun davon, aber die Mitbewerber in dieser und  auch den anderen Kategorien sind ohnehin derart überlegen, daß es für mich und mein kleines Blog schon eine Ehre ist, überhaupt nominiert worden zu sein.

Und dafür sage ich allen schon einmal ein herzliches “Vergelt’s Gott!” und bitte Euch, bleibt mir auch weiterhin gewogen!

 

Bellfrell auf dem Engel 2014-09-16 238


Kommentare:

  1. Du bist nominiert?
    Sind das nicht alle?
    Wenn sich nun jeder selbst wählt, ist an jeden gedacht.

    AntwortenLöschen
  2. Wieso sollte ich mich selbst wählen ?
    Ich habe mich ja auch nicht selbst nominiert .

    AntwortenLöschen
  3. Kleines, aber feines Blog, dem ich weiterhin gewogen bleiben werde!!

    AntwortenLöschen
  4. "klein" ist für einen blogozesanen Leistungsträger vermutlich nicht ganz das richtige Wort. Deshalb kommen die Nominierungen nicht überraschend. GLÜCKWUNSCH!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du beschämst mich, lieber Johannes! Dieses Lob macht mir eine große Freude! DANKE!

      Löschen
  5. Sonderpreis für dieses Nominierungs- "Thankgiving" ist obligat.
    Schee!

    AntwortenLöschen