Dienstag, 1. Juli 2014

Schöne neue Welt?


Und meint damit wohl die äußerst finsteren Mienen auf diesem Schnappschuß.
Nun, ich kann es verstehen, falls sich unser Papst und seine Gardisten vorher gerade diese schöne neue Weltenkarte der Firma  ISIS und Söhne angesehen haben:

Weltenkarte ISIS und Söhne
(Quelle)


P.S.: Das sind erst die kommenden fünf Jahre.
Wer weiß wie schwarz es dann im 7. oder 8. Jahr des neuen Kalifats aussieht…

1 Kommentar:

  1. Die schauen so finster, weil heute Argentinien gegen die Schweiz spielt.

    AntwortenLöschen