Mittwoch, 25. Juni 2014

Musik!

 

 

Meinem heutigen Post über das Altern und die traurigen Aussichten soll nun doch noch etwas zum Schmunzeln folgen.
Dank einer kurzen Twitterunterhaltung eben bin ich wieder einmal über Helge Schneider gestolpert und passend zum Thema auf den Song “My name is Peter!I’m old” gestoßen.

 

My name is Peter

 

“I’m grabbing my grave behind the tent.  One millimeter a week, cause I'm to schwach to hold the Schaufel with my arms cause I'm old and gray! I'm Peter, I feel fine…”

Nun, für derlei beschwerliche Grabungsarbeiten könnte man dann ja eventuell einen dieser japanischen Seniorenbetreuungsroboter einsetzen…


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schreiben Sie ruhig einen Kommentar, aber bleiben Sie höflich und sachlich.

 Spamer und Trolle werden umgehend in den Wald zurückgeschickt.

Kommentare zu Posts, welche länger als 7 Tage zurückliegen
oder größer als 700 Wörter sind, werden aus organisatorischen Gründen
nicht veröffentlicht.