Sonntag, 17. November 2013

Mehrere Universen?

 

Rome Reports hat ein Video über die Forschungen an der “Gregorian University” ins Netz gestellt. Man stellt sich Fragen über den Big Bang oder die Existenz mehrerer paralleler Universen.

Bei meinem letzten Rombesuch habe ich in der “Chiesa S. Maria e Gesu al corso” diesen im Altarraum eifrig laptoppenden jungen Mönch photographiert:

 

2013-09-25 097

 

Und wen sehe ich jetzt im Video  unter den ernst dreinschauenden  Studenten?

 

Gregorian University

Na? Ist er’s doch!

Egal also, wie viele Universen es auch geben möge – man trifft doch immer wieder die selben Menschen.. Zwinkerndes Smiley


Kommentare:

  1. Ja, wie man so schön sagt: das Universum ist ein Dorf :-)
    Aber was hat der Jüngling in der Kirche, auch noch im Alterraum, zu laptoppen ?!
    Übrigens: in S. Prassede habe ich doch tatsächlich einen alten Benediktiner gesehen - beim Zeitunglesen !!

    AntwortenLöschen
  2. Ja! Das bleibt ein wissenschaftliches Rätsel, welches man nur an der Gregoriana wird lösen können. ;-)

    AntwortenLöschen

Schreiben Sie ruhig einen Kommentar, aber bleiben Sie höflich und sachlich.

 Spamer und Trolle werden umgehend in den Wald zurückgeschickt.

Kommentare zu Posts, welche länger als 7 Tage zurückliegen
oder größer als 700 Wörter sind, werden aus organisatorischen Gründen
nicht veröffentlicht.