Freitag, 29. November 2013

Fehlinterpretation

 

 

 

Andiamo bellfrellAuf Johannes Blog wird mir schlechte Laune unterstellt.
Das ist eine eindeutige Fehlinterpretation und ich habe dies auch schon in des hochgeschätzten Blogkollegens Kommentarbox klargestellt.

Seit geraumer Zeit patrouilliere ich immer wieder auf jenem Platz der Plätze in jener Stadt der Städte, der mir der wichtigste von allen ist und immer mehr muß ich sehen, daß dieses Taubenvolk, dem man ungerechtfertigter Weise das Symbol des Friedens zugeordnet hat, mehr und mehr ausartet.
Vor allem die weiße Gattung der Palomen treibt, wenn es gelegentlich zu Showzwecken eingesetzt wird, manchmal derartigen Schabernack, daß eben nur noch eine Züchtigung meinerseits Abhilfe schaffen kann. Das sieht dann für den uneingeweihten Beobachter möglicherweise befremdlich aus, ist aber dringend notwendig, unter gefiederten Erdbewohnern gang und gäbe und es ist -nebenbei bemerkt- auch ganz schön anstrengend.

 

 

 

Im Gegensatz zu manch anderen, die auf meinem Platz ihre Runden drehen, um Ordnung zu schaffen, muß ich mich ausschließlich auf mich selbst und meine Kräfte verlassen.

 

Polizia San Pietro Lamborghini

 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schreiben Sie ruhig einen Kommentar, aber bleiben Sie höflich und sachlich.

 Spamer und Trolle werden umgehend in den Wald zurückgeschickt.

Kommentare zu Posts, welche länger als 7 Tage zurückliegen
oder größer als 700 Wörter sind, werden aus organisatorischen Gründen
nicht veröffentlicht.