Mittwoch, 29. Juni 2011

Schräger Vogel

 

terrorvogel

Die Seriemas (Cariamidae) sind eine in trockenen, offenen Landschaften des zentralen und östlichen Südamerika verbreitete Familie vorwiegend bodenlebenden Vögel, die sich in zwei Gattungen mit je einer Art gliedert. Es wird angenommen, dass die langbeinigen, bodenbewohnenden Seriemas mit den ausgestorbenen Terrorvögeln verwandt sind. Von der IUCN werden beide Arten als nicht gefährdet geführt.(Quelle)

(Bildquelle)

 

Also für mich sieht der kleine Wicht eher wie ein Terroropfer aus…


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schreiben Sie ruhig einen Kommentar, aber bleiben Sie höflich und sachlich.

 Spamer und Trolle werden umgehend in den Wald zurückgeschickt.

Kommentare zu Posts, welche länger als 7 Tage zurückliegen
oder größer als 700 Wörter sind, werden aus organisatorischen Gründen
nicht veröffentlicht.